bastelwissen-online Foren-Übersicht
Navigation  •   Portal  •  Forum  •  Profil  •  Suchen   •  Registrieren  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login   

 Challenge # 225

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Rosinova
Administrator



Geschlecht:
Alter: 64
Anmeldungsdatum: 07.08.2007
Beiträge: 9590
Wohnort: Kreis Wesel


germany.gif

BeitragVerfasst am: 18.05.2024, 20:44    Challenge # 225 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo Ihr Lieben,

diese Woche haben wir eine ganz beondere Challenge für Euch, denn wir suchen Werke mit "Resten".

Bastelei hat eine tolle Karte als Inspiration für euch:

Image


Und nun seid ihr dran. Wir sind schon ganz gespannt auf Eure Werke.

Bitte beachtet die max. Bildgröße von 600 x 600 Pixel (unter 100 kb) !!!
Nochmal nachzulesen hier:
http://www.bastelwissen-online.de/viewtopic.php?t=8273

Liebe Grüße
Euer Bawion-Team!


_________________
Ich liebe Friede, Freude, Eierkuchen
denn das Leben ist schon hart genug!!!

Image

Alle Bilder in meinen Beiträgen wurden von mir erstellt!!!

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
bitavin
Administrator



Geschlecht:
Alter: 61
Anmeldungsdatum: 03.08.2007
Beiträge: 9428
Wohnort: Kiel


germany.gif

BeitragVerfasst am: 19.05.2024, 05:10    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Sowohl der geprägte Hintergrund als auch das große (noch "nackte") Seepferdchen lagen als Überbleibsel anderer Projekte mehrere Wochen auf meinem Basteltisch herum. Nun habe ich sie für diese Challenge auf einer Karte vereint.

Image

Image

LG
bitavin

_________________
Auch wenn ich im wahren Leben so heiße, bin ich hier im Forum NIEMALS als BIRGIT unterwegs!!!

Image

Alle Bilder in meinen Beiträgen sind von mir fotografiert.

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
Bastelfantasie




Geschlecht:
Alter: 61
Anmeldungsdatum: 24.05.2011
Beiträge: 3944
Wohnort: Bad Pyrmont/ Niedersachsen


germany.gif

BeitragVerfasst am: 19.05.2024, 06:07    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Wow!!! Was für fantastische Karten
_________________

LG Beate
Das Leben ist ein Abenteuer, genieße jeden Moment.

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden    
Bastelfeti




Geschlecht:
Alter: 53
Anmeldungsdatum: 21.08.2007
Beiträge: 5827
Wohnort: Erkner


germany.gif

BeitragVerfasst am: 19.05.2024, 09:32    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Mit den Resten aus dem Action Blog, den ich für eure Dankeschöns genommen habe ist diese Karte entstanden. Nun ist der Block fast alle, außer ein paar kleinen Resten Very Happy

Laura wünscht sich zum Geburtstag Geld für die Fahrschule.

Karte von vorn:
Image

und von hinten. In der Mitte ist ein Fach für das Geld.
Image
gewerkelt icke

_________________
Einen schönen Tag wünscht BAstelfeti

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
Chris




Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 13.11.2013
Beiträge: 3795
Wohnort: Schl.-Holst.


germany.gif

BeitragVerfasst am: 19.05.2024, 18:19    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Wow, tolle Karten sind hier schon zu sehen.

Meine Restekarte ist eine schnelle Karte ..... Mr. Green :

Image

_________________
Lieben Gruß, Chris

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Heide




Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 29.02.2008
Beiträge: 4657


germany.gif

BeitragVerfasst am: 19.05.2024, 20:41    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Das Origamipapier und die Füllungen für die Häschen habe ich vom Osterkarten basteln übrig. Da es zwei Stücke waren, habe ich die Hasen einfach in der Mitte platziert. Kleine Papierstreifen oder -schnipsel habe ich in Mengen vorrätig.

Image

_________________
Tausend Grüße

Heide

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Bastelfantasie




Geschlecht:
Alter: 61
Anmeldungsdatum: 24.05.2011
Beiträge: 3944
Wohnort: Bad Pyrmont/ Niedersachsen


germany.gif

BeitragVerfasst am: 20.05.2024, 14:35    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hier habe ich tatsächlich auch was aus Resten. Die 4 Papierrechtecke waren alles Reste.
Image

_________________

LG Beate
Das Leben ist ein Abenteuer, genieße jeden Moment.

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden    
Janus




Geschlecht:
Alter: 52
Anmeldungsdatum: 09.03.2010
Beiträge: 1859


germany.gif

BeitragVerfasst am: 23.05.2024, 19:04    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hallo,

ich habe mich auch mal auf meinem Basteltisch umgesehen und dann aus den gefundenen Resten Kreise ausgestanzt. Das entstandene Kärtchen seht Ihr hier:

Image

Viele Grüße,
Janus

_________________
Wer Freude genießen will, muss sie teilen,
das Glück wurde als Zwilling geboren.

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Suleyka




Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 05.09.2017
Beiträge: 237


germany.gif

BeitragVerfasst am: 24.05.2024, 09:05    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

so sehen bei mir Reste aus



Image

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Bastelei




Geschlecht:
Alter: 54
Anmeldungsdatum: 28.04.2013
Beiträge: 8319
Wohnort: Niedersachsen, Oyten


germany.gif

BeitragVerfasst am: 24.05.2024, 14:47    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

So viele tolle Reste-Verwertungskarten und alle so unterschiedlich. Klasse.
_________________
Liebe Grüße

Bastelei

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
Frau Bastelbogen




Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 09.12.2019
Beiträge: 690


blank.gif

BeitragVerfasst am: 25.05.2024, 14:52    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Im Rahmen des häuslichen Ausmistens leerte ich schon vor einiger Zeit diverse Ordner, denn Rechnungen, Verträge, Kontoauszüge, ehemals kopierte Bastelanleitungen und dergleichen mehr benötige ich nach 10, 20 oder gar mehr Jahren nun definitiv nicht mehr. Nach der Aktion lag ein großer Stapel Altpapier vor mir, allerdings fiel es mir schwer, das ganze Papier zu entsorgen, denn zum einen benötige ich beim Basteln immer mal Altpapier an der ein oder andere Stelle und zum anderen waren die Rückseiten der meisten Seiten blanko, so dass man sie doch noch gut für Notizen nutzen könnte. Da gerade auch unser Einkaufszettelblock zur Neige ging, kam ich auf die Idee, dass ich doch zumindest aus einem Teil des Papiers selbst Blöcke basteln könnte. Ich entsorgte also nur die Zettel, die definitiv nur noch für Pappmaché getaugt hätten (was auch ok wäre, nur das werde ich aktuell nicht machen) und schnitt bei den meisten anderen zumindest schon einmal die "Löcher" ab, so dass das rein nutzbare Papier übrig blieb. Dieser neu gewonnene Stapel - lange nicht mehr so groß wie vorher, aber immer noch jede Menge Papier - lag dann, wie das gerne mal so ist, im Schrank herum und langweilte sich. Gerade letzte Woche dachte ich nun, dass ich mich doch endlich mal an so einem Altpapierblock versuchen könnte. Und just kurz drauf kamt ihr mit der "Reste"-Challenge. Bingo! Das war doch das Zeichen schlechthin. :-) Also setzte ich mich nun auch wirklich, wirklich hin und machte ein paar Blöcke. Die Pappe und das Designpapier sind auch alles Reste.

Image

Image

Image

Der gestreifte war mein Prototyp, mit durchgehender Pappe, was zu dick ist. Deswegen benötigt er einen "Zuhälter". Für den fehlt mir noch die Idee, was dran soll (bzw. die Stanze, der Stempel, die Farbe,...). Die anderen Blöcke arbeitete ich dann etwas anders, das klappt besser. Da geht gestalterisch natürlich noch mehr, aber fürs erste bin ich zufrieden.

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Bastelei




Geschlecht:
Alter: 54
Anmeldungsdatum: 28.04.2013
Beiträge: 8319
Wohnort: Niedersachsen, Oyten


germany.gif

BeitragVerfasst am: 25.05.2024, 21:51    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

« Frau Bastelbogen » hat folgendes geschrieben:
Im Rahmen des häuslichen Ausmistens leerte ich schon vor einiger Zeit diverse Ordner, denn Rechnungen, Verträge, Kontoauszüge, ehemals kopierte Bastelanleitungen und dergleichen mehr benötige ich nach 10, 20 oder gar mehr Jahren nun definitiv nicht mehr. Nach der Aktion lag ein großer Stapel Altpapier vor mir, allerdings fiel es mir schwer, das ganze Papier zu entsorgen, denn zum einen benötige ich beim Basteln immer mal Altpapier an der ein oder andere Stelle und zum anderen waren die Rückseiten der meisten Seiten blanko, so dass man sie doch noch gut für Notizen nutzen könnte. Da gerade auch unser Einkaufszettelblock zur Neige ging, kam ich auf die Idee, dass ich doch zumindest aus einem Teil des Papiers selbst Blöcke basteln könnte. Ich entsorgte also nur die Zettel, die definitiv nur noch für Pappmaché getaugt hätten (was auch ok wäre, nur das werde ich aktuell nicht machen) und schnitt bei den meisten anderen zumindest schon einmal die "Löcher" ab, so dass das rein nutzbare Papier übrig blieb. Dieser neu gewonnene Stapel - lange nicht mehr so groß wie vorher, aber immer noch jede Menge Papier - lag dann, wie das gerne mal so ist, im Schrank herum und langweilte sich. Gerade letzte Woche dachte ich nun, dass ich mich doch endlich mal an so einem Altpapierblock versuchen könnte. Und just kurz drauf kamt ihr mit der "Reste"-Challenge. Bingo! Das war doch das Zeichen schlechthin. :-) Also setzte ich mich nun auch wirklich, wirklich hin und machte ein paar Blöcke. Die Pappe und das Designpapier sind auch alles Reste.

Image

Image

Image

Der gestreifte war mein Prototyp, mit durchgehender Pappe, was zu dick ist. Deswegen benötigt er einen "Zuhälter". Für den fehlt mir noch die Idee, was dran soll (bzw. die Stanze, der Stempel, die Farbe,...). Die anderen Blöcke arbeitete ich dann etwas anders, das klappt besser. Da geht gestalterisch natürlich noch mehr, aber fürs erste bin ich zufrieden.


Die Idee ist klasse, ich habe das tatsächlich mit einem karierten A4 Block gemacht, da ich für dieden keine Verwendung hatte.

_________________
Liebe Grüße

Bastelei

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
bitavin
Administrator



Geschlecht:
Alter: 61
Anmeldungsdatum: 03.08.2007
Beiträge: 9428
Wohnort: Kiel


germany.gif

BeitragVerfasst am: 26.05.2024, 06:42    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Sehr schön geworden, die Eukalyptus-Variante ist mein Favorit.
Bei meiner früheren Arbeitsstelle fiel auch immer viel (nur einseitig bedrucktes) Papier an, das immer im Müll/Papiervernichter landete. Da habe ich mir auch immer mal einen Schwung mit nach Hause genommen, die Seiten geviertelt und zu hübschen Blöcken verarbeitet. Die durften dann zwar aus datenschutztrechtlichen Gründen nur intern im Büro genutzt werden, aber die Kolleginnen haben sich immer über die schönen Blöcke gefreut, und man hat etwas Gutes für die Umwelt getan.

Mittlerweile arbeite ich einem weitestgehend digitalisierten Büro, wo kaum noch Papier anfällt/gebraucht wird, so dass diese Ära der Resteverwertung leider vorbei ist.

LG
bitavin

_________________
Auch wenn ich im wahren Leben so heiße, bin ich hier im Forum NIEMALS als BIRGIT unterwegs!!!

Image

Alle Bilder in meinen Beiträgen sind von mir fotografiert.

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
Frau Bastelbogen




Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 09.12.2019
Beiträge: 690


blank.gif

BeitragVerfasst am: 26.05.2024, 21:06    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Danke ihr beiden. Innerhalb des Büros ist es natürlich auch eine tolle Idee. Schade, dass das nicht mehr geht, wobei es andererseits natürlich schon auch gut ist, dass nicht mehr jeder Krimskrams ausgedruckt werden muss. Ich musste schon an der ein oder anderen Stelle den Kopf schütteln, was ich da so alles auf Papier hatte...
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Berechtigungen anzeigen


Forensicherheit

5.5670561705567E+19 Angriffe abgewehrt

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
:-: designed by Angi0570 :-:
Supported by OrionMods.de
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde



[ Page generation time: 0.1468s (PHP: 30% - SQL: 70%) | SQL queries: 21 | GZIP disabled | Debug on ]